Mach mit – Hilf uns ein unvergessliches Bundeslager zu gestalten

Ein erlebnisreiches Zeltlager für hunderte Pfadfinder auf die Beine zu stellen, kann nur gelingen, wenn sich viele einbringen. Erst durch deine Mitwirkung wird aus diesem Sommerlager tatsächlich unser Bundeslager. Deshalb nutze die Chance dich auf neuen Aufgabenfeldern auszuprobieren, deine Talente einzubringen und diesen Höhepunkt unseres Weltenbummler-Jahres mitzugestalten.

Wir haben auf dieser Seite zusammengeschrieben, wo wir noch Unterstützung benötigen. Diese Aufgabenbeschreibungen hingen Ende Januar auf dem Führerforum auf Burg Ludwigstein und Ende April auf der Bundesdelegiertenversammlung in Bad Blankenburg aus. Dort haben sich bereits erste Helfer gefunden. Doch wie du sehen kannst, fehlen uns an etlichen Stellen noch Unterstützer. Ist vielleicht etwas dabei, das dich anspricht? Findest du in der Liste unten eine Aufgabe, die du übernehmen könntest? Bist du bereit deinen Teil zum Erfolg des Bundeslagers beizutragen?

Dann schreib uns eine Mail oder ruf uns an. Wir freuen uns darauf, dich in unserer Lagermannschaft willkommen heißen zu dürfen.

Legende:

  • – für diesen Dienst sind ausreichend Helfer gefunden
  • – für diesen Dienst haben sich erste Helfer gefunden, deren Zahl reicht aber noch nicht, um die Aufgabe zu bewältigen. Wir suchen weitere Helfer.
  • – für diesen Dienst haben sich noch keine Helfer gefunden. Wir suchen noch Helfer, die diese Aufgabe übernehmen.

Dokumentation

 Lagerchronist  

Was ist meine Aufgabe?

Bilder sind lebhafte Erinnerungen an das Vergangene. Wenn unser Bundeslager im August endet, werden wir hoffentlich mit vielen schönen Erinnerungen nach Hause heimkehren. Aber um wieviel lebendiger sind diese eigenen Erinnerungen, wenn sie auf Fotos gebannt sind. Dazu noch einen kleinen Eindruck eines Lagerteilnehmers aufgeschrieben und schon kommen die schönsten Anekdoten ans Licht. Wenn du Interesse daran hast, das Lager und die Lagerteilnehmer zu begleiten, abzubilden und O-Töne der Teilnehmer einzufangen, dann schreib dich als Lagerchronist ein und geh auf Jagd nach den besten Fotos und Erlebnissen des Lagers! Deine Arbeit wollen wir auf der Lagerwebsite und in einer gedruckten Lagerdokumentation zeigen.

Wann wird dieser Dienst gebraucht?

Jederzeit.

Wer bei uns bereits Interesse angemeldet hat, in diesem Bereich mitzuwirken:

  • Tobse
  • Muuusch
 

Infrastruktur

 Einweiser  

Was ist meine Aufgabe?

Wo kann ich mein Auto parken? Wo kann ich das Zelt aufbauen? Ist der Platz wieder ordentlich verlassen oder können sich Archäologen noch Jahrhunderte später durch unsere Hinterlassenschaften wühlen? Solche und ähnlich drängende Fragen stellen sich besonders am Anfang und am Ende eines großen Lagers. Deine Aufgabe als Einweiser ist es (wie der Name es schon sagt), die ankommenden Lagerteilnehmer einzuweisen. Also ihnen alle wichtigen Lagereinrichtungen zu zeigen, den Zeltplatz zuzuweisen und sie willkommen zu heißen. Zum Ende des Lagers verabschiedest du die Gruppen wieder und achtest darauf, dass sie nichts zurücklassen.

Wann wird dieser Dienst gebraucht?

Am ersten und am letzten Lagertag.

Wieviele Helfer werden benötigt?

3 Personen

Wer bei uns bereits Interesse angemeldet hat, in diesem Bereich mitzuwirken:

  • Data
  • Alina
  • Zoe

 Feuerwart  

Was ist meine Aufgabe?

Feuer gehört zu unserem Bundeslager, wie das Amen zur Kirche, egal, ob für die Essenszubereitung, für die Warmwassererzeugung oder für die Versammlungsfeuer am Abend, jeden Tag wird Feuer benötigt. Die Feuer müssen an den Feuerstellen aufgebaut und unterhalten werden. Dazu muss genügend Feuerholz vorhanden sein. Besonders im Sommer muss auf die Einhaltung der Brandschutzregeln geachtet werden. Deine Aufgabe als Feuerwart ist die Vorbereitung und der Unterhalt von Feuern und die Bereitstellung von Löschmitteln.

Was muss ich dafür können?

Du kennst die Brandschutzregeln und wendest sie an.

Wann wird dieser Dienst gebraucht?

Zum Kochen beim Abendbrot und zu abendlichen Feuerkreisen.

Wieviele Helfer werden benötigt?

8 Personen (je zwei Personen pro Tag, Zweitageseinsätze)

Wer bei uns bereits Interesse angemeldet hat, in diesem Bereich mitzuwirken:

     Platzwart  

    Was ist meine Aufgabe?

    Wie in jedem gutem Haushalt ist es auch auf unserem Lager nötig, täglich die Sanitäranlagen zu überprüfen und zu reinigen. Dazu zählen das Säubern der Abflüsse von Dusche bzw. Waschbecken, Toilettenreinigung, sowie das Nachfüllen von Klopapier. Du als Platzwart bist mit deinem Team außerdem dafür verantwortlich, dass Fundsachen ins Lagerbüro gebracht werden, zu schauen, ob irgendwo ein Wasserhahn tropft und dies ggf. reparieren zu lassen/zu reparieren, den Lagerplatz von Müll frei zu halten und volle Müllsäcke zu entsorgen. Dazu kannst du dir aus den Lagerteilnehmern Helfer aussuchen, damit du nicht alleine dastehst.

    Wann wird dieser Dienst gebraucht?

    Mindestens einmal am Tag.

    Wieviele Helfer werden benötigt?

    2 Personen

    Wer bei uns bereits Interesse angemeldet hat, in diesem Bereich mitzuwirken:

    • Matthis Brinkhaus
    • Nicole Bullerjahn
     

    Musisches

     Lagermusiker  

    Was ist meine Aufgabe?

    Dein Talent als Musikus ist weit über deinen Stamm hinaus bekannt? Oder du hast dich eigentlich noch nicht richtig getraut, vor größerem Publikum dein Instrument zu spielen? Dann wird es Zeit! Egal ob großartiger Virtuose oder eher Hobbymusiker – du bist in der Lagerband gern gesehen. Du sorgst mit deinen Musikerkollegen für die musikalische Umrahmung des Programms und hast gemeinsam Spaß am Musizieren. Außerdem könntet ihr während des Bundessingewettstreits in Erscheinung treten.

    Was muss ich dafür können?

    Du beherrscht ein Instrument.

    Wann wird dieser Dienst gebraucht?

    In gemeinsamen Kreisen und am Abend.

    Wieviele Musiker werden benötigt?

    unbegrenzt

    Wer bei uns bereits Interesse angemeldet hat, in diesem Bereich mitzuwirken:

    • Roverrunde Elefantstand
    • Matthis Brinkhaus
    • Leon Wudy
    • Isis Fischer
    • Theresa Haas

     Schauspieler  

    Was ist meine Aufgabe?

    Durch mein Schauspiel wird das Lagerthema zum Leben erweckt und die Geschichte Krabats erzählt. Jeden Morgen komme ich zum Einsatz um den Tag zu eröffnen und jeden Abend um den Tag thematisch abzuschließen. Außerdem wird mein schauspielerisches Talent auch vor großen Ereignissen wie dem Großgeländespiel präsentiert. Selbstverständlich beherrsche ich dafür einen kurzen Text und trage ein historisches Kostüm.

    Wann wird dieser Dienst gebraucht?

    Am Morgen und am Abend, sowie vor Programmpunkten, um das Spielthema einzuführen.

    Wieviele Schauspieler werden benötigt?

    6 Hauptcharakter, 12 Nebencharaktere

    Wer bei uns bereits Interesse angemeldet hat, in diesem Bereich mitzuwirken:

    • Niklas Jendrysik

     Weckdienst und Signalgeber  

    Was ist meine Aufgabe?

    Du kannst einer Trompete Klänge wie Louis Armstrong entlocken? Nein? Na dann reicht es wahrscheinlich trotzdem für diesen Dienst im Lager. Jeden Morgen und bei Versammlungen soll ein Signal alle entweder aufwecken oder zusammenholen. Alle hören dabei auf dich! Du brauchst natürlich nicht alleine spielen, sondern kannst mit musikalischen Mitstreitern ein Duo oder Trio bilden, um den Lagerteilnehmern das Aufstehen so angenehm wie möglich zu gestalten.

    Was muss ich dafür können?

    Du beherrschst ein lautes Blasinstrument, wie Trompete, Horn usw.

    Wann wird dieser Dienst gebraucht?

    Zum Wecken am Morgen und zu Zusammenkünften.

    Wieviele Helfer werden benötigt?

    2 Personen

    Wer bei uns bereits Interesse angemeldet hat, in diesem Bereich mitzuwirken:

    • Martin Fischerauer
    • Oliver Sauer
     

    Programm

     Verantwortliche für die Bundesabende  

    Was ist meine Aufgabe?

    Zu unserem Lager kommt der Bund zusammen und das soll besonders zu den Bundesabenden deutlich werden. Der erste und der letzte Abend unseres Bundeslagers sollen als große Spektakel gestaltet sein, an denen alle Teilnehmer in die Lagergeschichte mit hineingenommen werden. Zu diesen beiden Abenden gibt es schon Ideen, die jedoch noch ausgestaltet werden müssen. Wenn du Lust hast, dich in die Vorbereitung als Verantwortlicher stark einzubringen, dann schreib dich einfach ein. Du kannst diese Abende unvergesslich und die Lagergeschichte zu deiner machen!

    Wann wird dieser Dienst gebraucht?

    Am Samstag, den 29.7. (Krabat kommt zur Schwarzen Mühle), am Dienstag, den 1.8. (der Schwarze Meister wird besiegt) und dem Abschlussabend am Freitag, den 4.8. (Abschlussfestmahl mit dem Kurfürsten)

    Wieviele Mitarbeiter werden benötigt?

    je Abend eine Person, wir planen 3 Bundesabende benötigen also 3 Personen

    Wer uns in diesem Bereich bereits unterstützt:

    • Eröffnungsabend: Marlies Schimann, Hubert Retschela, Valle
    • Bergfest: Theresia Stiebitz
    • Abschlussabend: N.N.

     Helfer für die Bundesabende  

    Was ist meine Aufgabe?

    So ein Bundesabend braucht Unterstützung auch aus dem Bund. Alleine macht es keinen Spaß ein Programm auf die Beine zu stellen und durchzuführen und außerdem wird das für solch eine Masse von Leuten manchmal auch schwierig. Hilf mit und übernimm kleine Aufgaben zu den Bundesabenden, die bei der Umsetzung des geplanten Programms helfen.

    Wann wird dieser Dienst gebraucht?

    Am Samstag, den 29.7. (Krabat kommt zur Schwarzen Mühle), am Dienstag, den 1.8. (der Schwarze Meister wird besiegt) und dem Abschlussabend am Freitag, den 4.8. (Abschlussfestmahl mit dem Kurfürsten)

    Wieviele Helfer werden benötigt?

    zum Eröffnungsabend 5 Personen, zum Bergfest mind. 24 Personen und zum Abschlussabend 10 Personen

     Verantwortliche für die Gruppenführeraktion  

    Was ist meine Aufgabe?

    Du warst oder bist selber Gruppenführer und willst den anderen auch zeigen, dass ihre Arbeit für unseren Bund viel Wert hat? Das sollen sie auch auf unserem Bundeslager zu spüren bekommen. So soll es eine Gruppenführeraktion geben, die um den Termin von „Scouting Sunrise“ stattfinden soll. Deine Aufgabe ist es, diese Gruppenführeraktion vorzubereiten und durchzuführen. Such dir Mitstreiter, die mit dir unseren Gruppenführern etwas zurückgeben wollen.

    Wann wird dieser Dienst gebraucht?

    Je nachdem, was du planst, so um den Dienstag oder Mittwoch.

    Wieviele Helfer werden benötigt?

    1 Person

    Wer uns in diesem Bereich bereits unterstützt:

    • Silvan Schmieg
    • Nico

     Spieleleiter Großgeländespiel  

    Was ist meine Aufgabe?

    Die Spielidee vom Großgeländespiel wurde schon ausgearbeitet. Die Abläufe sind soweit klar. Jetzt braucht diese Spielidee nur noch die Umsetzung. Wenn du dir vorstellen kannst, das nötige Material zu kalkulieren, die einzelnen Spielposten und Stationen mit Leben zu füllen, Helfer zu koordinieren und den Spielablauf zu steuern, dann bist du hier genau richtig.

    Wann wird dieser Dienst gebraucht?

    Am Sonntagnachmittag.

    Wieviele Mitarbeiter werden benötigt?

    1 Person

     Helfer Stadtrallye  

    Was ist meine Aufgabe?

    Suse und Matthis suchen als Verantwortliche für die Stadtrallye in Dresden noch Mitstreiter. Über einen Teil der Stadt werden Posten verteilt sein. Die Spielgeschichte handelt von Krabats Ausbildung zum Leibgardisten des Kurfürsten August des Starken. Wenn du noch Genaueres über die Stadtrallye wissen möchtest, sprich doch einfach mit Suse oder Matthis.

    Wann wird dieser Dienst gebraucht?

    Am Sonntag, dem 30.7. (Großgeländespiel) und am Donnerstag, dem 3.8.

    Wieviele Helfer werden benötigt?

    12 Personen (6 Stationen mit je zwei Helfern)

    Wer bei uns bereits Interesse angemeldet hat, in diesem Bereich mitzuwirken:

    • Matthis Brinkhaus
    • Data
    • Alex Scheler
    • Denise Schmid
    • Valle
    • Johannes Weidekann
    • Mandy Schoner
    • Theresa Haas
    • Isis Fischer

     Aufbauhelfer Jahrmarkt  

    Was ist meine Aufgabe?

    Der große Handwerker- und Jahrmarkt am Freitag, dem letzten richtigen Bundeslagertag, baut sich nicht von allein auf. Viele Stationen und Stände müssen aufgebaut und eingerichtet werden. Die Bandbreite reicht vom Hinstellen eines einfachen Tisches als Unterlage bis zur Einrichtung einer Bastelstraße oder einer Töpferstation. Von den Kreativen, die sich als Talentierte für diesen Markt melden, kommen die Vorgaben, wie die Stände eingerichtet sein sollen. Aber du kannst diese Vorgaben umsetzen. Also am besten packen viele mit an, damit auch eine Vielzahl von Ständen realisiert werden kann und das ganze schnell von der Hand geht.

    Wann wird dieser Dienst gebraucht?

    Am Freitag am Vormittag.

    Wieviele Helfer werden benötigt?

    10 bis 20 Personen

    Wer uns hier bereits unterstützt:

    • Tobias Krol

     Talentierte/r für den Jahrmarkt  

    Was ist meine Aufgabe?

    In der Krabatsage gibt es eine Episode in der Krabat auf dem städtischen Markt unterwegs ist. Wir möchten diesen Ausschnitt für unser Lager so ummünzen, dass es einen Tag voller bunter Stände gibt, auf dem sich Handwerker, Gaukler und Künstler präsentieren und Workshops leiten können.
    Einige Einfälle für die Workshops siehst du hier:
    Korb flechten, Haare flechten, sticken/weben/häkeln, Kerzen ziehen, Holzverarbeitung, Speckstein bearbeiten, Töpfern, Lederbearbeitung (Beutel basteln, Spiele bauen, Schuhe, Messerscheiden), Feuerspucken lernen (Rover), Pfeil und Bogen bauen, Gesichter bemalen, Floristik (Kränze basteln u.Ä.), Filzen, Schmieden, Windspiel basteln, Nähen, Schlachten, Drahtflechten, Backen, sorbische Ostereier verzieren, (sorbischer Folklore-) Tanz, Kartoffeldruck und viele weitere
    Mit Sicherheit fällt dir auch noch die ein oder andere Kunst ein und etwas dazu, wie wir sie umsetzen können. Wir würden uns freuen, wenn du dich bereit erklärst, einen der Workshops mitzugestalten und zu leiten.

    Wann wird dieser Dienst gebraucht?

    Am Freitag, dem 4.8., zum abschließenden Jahrmarkt/ Handwerkermarkt.

    Wieviele Helfer werden benötigt?

    unbegrenzt (30 Angebote mit je 2 Helfern)

    Wer bei uns bereits Interesse angemeldet hat, in diesem Bereich mitzuwirken:

    • Jule und Matthis
    • Frau Brinkhaus
    • Larry
    • Denise Schmid
    • Ania Wudy
    • Richard Wudy
     

    Sicherheit und Ordnung

     Ersthelfer  

    Was ist meine Aufgabe?

    Braucht jemand medizinische Hilfe, dann bist du zur Stelle! Du kennst dich mit der Behandlung leichter Verletzungen und Erkrankungen aus und weißt, wie du dich in stressigen Situationen verhalten musst, wenn andere beruhigt werden müssen und ein kühler Kopf gefragt ist. Du bist durch eine Erste Hilfe-Ausbildung geeignet, die Lage im Sanitätszelt einzuschätzen und kritische von nicht kritischen Vorfällen zu unterscheiden und die unkritischen bzw. leichten Wunden zu versorgen.

    Was muss ich dafür können?

    Du hast einen Erste-Hilfe-Lehrgang besucht.

    Wann wird dieser Dienst gebraucht?

    Jederzeit.

    Wieviele Helfer werden benötigt?

    8 Personen (2 Helfer à 12 h Rufbereitschaft)

    Wer bei uns bereits Interesse angemeldet hat, in diesem Bereich mitzuwirken:

    • Felix Bauch
    • Laura Löslein
    • Adrian Schmieg
    • Alex Seidenath
    • Leon Wudy
    • Willi Hermann

     Lagerbüro  

    Was ist meine Aufgabe?

    Das Lagerbüro bildet die Schaltzentrale des Bundeslagers. Das ist der erste Anlaufpunkt der Teilnehmer, um ihre Fragen beantwortet zu bekommen. Hier melden sich die einzelnen Dienste an und ab, die Lagerbüro-Besetzung ist für alle ein Ansprechpartner. Dazu musst du die Tagesabläufe im Blick behalten und durch Listen wissen, was, wann, wie, von wem organisiert, stattfinden soll und für die Umsetzung sorgen.

    Wann wird dieser Dienst gebraucht?

    Jederzeit.

    Wieviele Helfer werden benötigt?

    6 Personen (3 Helfer pro Tag, aller 2 Tage Dienst)

    Wer bei uns bereits Interesse angemeldet hat, in diesem Bereich mitzuwirken:

    • Martin Berthot
    • Theresa Haas
    • Valle
    • Johannes Jakob
    • Petra Scheler
     

    Verpflegung

     Küchenkoordinator/in  

    Was ist meine Aufgabe?

    Bei allen Diensten rund um die Verpflegung braucht es Leute, die den Überblick behalten und die vielen Helfer koordinieren können. Du bist über die Tagesverpflegung im Bilde und leitest die Pfadfinder beim Packen der Verpflegungskisten an. Du sorgst dafür, dass die Pfadfinderinnen und Pfadfinder pünktlich ihre Verpflegung ausgereicht bekommen, achtest darauf, dass sauberes Abwaschwasser zur Verfügung steht und die Hygienevorschriften eingehalten werden. Außerdem kennst du manchen Kniff für eine gelingende Essenszubereitung und kannst den Kochgruppen bei Bedarf den einen oder anderen Tipp geben.

    Was muss ich dafür können?

    Du kennst die Hygienevorschriften und wurdest vom Küchenchef unterwiesen.

    Wann wird dieser Dienst gebraucht?

    Zu den Mahlzeiten.

    Wieviele Helfer werden benötigt?

    2 Personen je Tag

    Wer bei uns bereits in diesem Bereich unterstützt:

    • Ines Pampel
    • Ria Schell
    • Anne Förster

     Getränkeausgabe  

    Was ist meine Aufgabe?

    Bei sommerlich heißen Temperaturen und jeder Menge Bewegung dürsten die Bundeslager-Teilnehmer nach erfrischenden Getränken. Du sorgst dafür, dass tagsüber ausreichend zu trinken bereit steht, kochst Tee, rührst mit Sirup Erfrischungsgetränke an, bereitest Minz-Zitronen-Wasser zu und kümmerst dich darum, dass keine Kehle trocken bleiben muss.

    Was muss ich dafür können?

    Du kennst die Hygienevorschriften und wurdest vom Küchenchef unterwiesen.

    Wann wird dieser Dienst gebraucht?

    Vor den Mahlzeiten.

    Wieviele Helfer werden benötigt?

    24 Personen (2 Schichten à 2 Leute – 4 Leute pro Tag)

    Wer bei uns bereits in diesem Bereich unterstützt:

    • Isis Fischer