Letzte Vorbereitungen laufen

In Wittichenau laufen dieser Tage die letzten Vorbereitungen für das Bundeslager. Die Mitglieder des Vorbereitungsteams sind inzwischen im Dauereinsatz. Da wird Ausrüstung hergerichtet und Material beschafft. Beim Lagerleiter geben sich die Paketzusteller inzwischen die Klinke in die Hand und verabschieden sich mit: "Bis morgen dann". Das Vorbereitungsteam schreibt letzte Packlisten, nimmt Leihgaben und Materialspenden entgegen.

Da werden erste Transporte nach Schwarzkollm gefahren und letzte Absprachen getroffen. Da werden Lagepläne und Karten gedruckt, Fließpläne für die Trinkwasserversorgung erstellt und Busfahrpläne für den Personentransport niedergeschrieben. An den Abenden kommen Helfer zum Basteln von Material fürs Programm zusammen. Außerdem beantwortet die Lagerleitung erste Anfragen von Vertretern der Presse, von Rundfunk und Fernsehen. Am Wochenende soll nun der Aufbau des Lagers starten. Weil inzwischen auch wieder deutlich sommerlicheres Wetter herrscht, freut sich die Mannschaft wie Bolle auf den Startschuss. Es geht los!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar