Das war das Bundeslager 2013!

Hallo liebe Bundeslager-Teilnehmer!
Mittlerweile ist es schon so lange her, seit ihr hier wart und ich muss sagen: ihr fehlt mir!

Das war ja eine wirklich turbulente Woche, die wir Anfang August zusammen hatten: erst der Stress mit den Waldgeistern, die Euch die Fackeln geklaut hatten, dann wurde ich auch noch entführt, von Euch netterweise wieder gerettet und am Ende haben wir ja mit den Geistern des Waldes Frieden geschlossen – hatte ich Euch nicht gesagt, dass die nur anfangs schwierig sind?

Jaja, da ist wirklich viel passiert in diesen fünf Tagen und davon musstet ihr Euch sicher und ich mich nämlich auch in den letzten Wochen erholen. Aber es war eine richtig schöne Zeit mit euch: ihr seid echt coole Pfadies! Deshalb gibt’s auf dieser Seite nun, wie lange versprochen, einen kleinen Rückblick auf unsere gemeinsamen Tage! Genießt die Erinnerungen und ich hoffe, dass wir uns hier mal wieder sehen! Bis bald … im Wald?

Herzliche Schwarzwälder Tannennadel-Grüße
Eure Schwarzwaldmarie

PS: Außerdem liegen in der Bundesgeschäftsstelle noch jede Menge Fundsachen … schaut mal vorbei, wenn ihr was vermisst!
PPS: Und falls ihr nichts verloren habt, aber trotzdem etwas wollt: wir hätten noch grüne Bundeslager-Mützen. ;)

Deine Meinung …

… ist uns wichtig: hier geht’s zu unserem Feedback-Formular!

Der Aufbau-Zeitraum

online ab 25.10.2013
online ab 26.10.2013
online ab 27.10.2013
online ab 29.10.2013




Aufbau-Tag 1 (26.07.2013)
Aufbau-Tag 2 (27.07.2013)
Aufbau-Tag 3 (28.07.2013)
Aufbau-Tag 4 (30.07.2013)

Die Tagesschau-en

online ab 31.10.2013, 20:00 Uhr
online ab 01.11.2013, 20:00 Uhr
online ab 02.11.2013, 20:00 Uhr



Tagesschau vom 01.08.2013
Tagesschau vom 02.08.2013
Tagesschau vom 03.08.2013

Bilder

Ihr habt auch noch welche? Dann her damit! Meldet Euch hier!




GalerieZu den Bildernvon Tobse
GalerieZu den Bildernvom Horst Füchse
GalerieZu den Bildernvom Jurtenburg-Team
GalerieZu den Bildernvom Stamm Huskies

Einen hamma noch …

Wie versprochen für die brennenden Fans unseres „Fuiks-Rock’n’Rollers”, die nicht genug bekommen können (inklusive neuem Motiv!!):